Drei Kandidierende - Drei Fragen - Drei Antworten (#3)

Peter Schilliger

Warum soll man dir die Stimme nach Bern geben?
Der Nationalrat ist für mich die ideale Plattform, um meine politischen Schwerpunkte rund um die KMU—Wirtschaft konkret anzugehen und wenn möglich zur Mehrheit zu führen. Es ist mir ein grosses Anliegen, diese Arbeit in den kommenden vier Jahren fortzuführen.
Arbeitsplätze sichern, Berufsbildung stärken, Energieeffizienz belohnen: So lautet mein politisches Credo. Auf meiner Homepage www.peter-schilliger.ch kannst du erfahren, wie ich mich während der vergangenen Legislatur für diese Ziele stark gemacht habe.
 

Welchen Support wünscht du dir von der FDP-Basis?
Schlussendlich sollen uns möglichst viele Wählerinnen und Wähler unterstützen! Dazu braucht es eine breite FDP-Basis die mit Freude und Zuversicht aktiv ist und so von der Bevölkerung wahrgenommen wird – das motiviert Dritte zur Wahlteilnahme.
 

Was machst Du in Deinen Ferien bzw. wohin gehst Du?
Zusammen mit meiner Frau haben wir zuerst drei Ferientage am Lac de Leman eingebaut und die gewaltigen Eindrücke des Fête des Vignerons genossen. Die eigentlichen Sommerferien führten uns an die Loire und in die Bretagne – wir lieben Entdeckungsreisen im multikulturellen Europa!

Priska Hafner

Warum soll man dir die Stimme nach Bern geben?
Als Arbeitnehmerin und Mutter bin ich darin geübt Lösungen zielgerichtet und effizient umzusetzen. Ich bin frisch, praxisorientiert, bodenständig und zukunftsorientiert.


Welchen Support wünschst du dir von der FDP-Basis?
Eine starke Mobilisierung in ihrem persönlichen Umfeld, damit mich alle 2x auf ihre Liste setzen.


Was machst du in deinen Ferien bzw. wohin gehst du?
Wie Roger Federer verbringe ich meine Ferien in der Schweiz.

Martin Huber

Warum soll man dir die Stimme nach Bern geben?
Die Wählerinnen und Wähler sollen mir ihre Stimme nach Bern geben, weil ich aus meiner beruflichen Tätigkeit heraus verstehe, wie wichtige Dinge unseres öffentlichen Lebens funktionieren. Damit setze ich mich ein für Lösungen, die nachhaltig funktionieren für Umwelt, Gesundheit, Bildung, Sicherheit, Infrastruktur und unsere Sozialwerke.


Welchen Support wünschst du dir von der FDP-Basis?
In Gesprächen mit der FDP-Basis erfahre ich, wo der Schuh drückt. Gleichzeitig sind die Liberalen gewiefte Leute, die gerne mit mir Ihre Lösungsideen teilen. Dieser konstruktive Dialog ist der beste Support der FDP-Basis. Und natürlich die Mobilisierung für die Wahlen.


Was machst du in deinen Ferien bzw. wohin gehst du?
Dieses Jahr sind meine Sommerferien auf die Wochenenden konzentriert mit Baden in der wildromantischen Entlen, Wandern im UNESCO Biosphärenreservat und Geniessen der lokalen kulinarischen Leckerbissen. Im Frühherbst freue ich mich auf eine Woche Seele baumeln lassen bei unserem jährlichen Yoga-Retreat auf Ibiza.