Medienmitteilungen

Am 30. September 2022 blickten die Luzerner FDP-Bundesparlamentarier Damian Müller und Peter Schilliger am Anlass «Bundeshaus Aktuell» auf die eidgenössische Herbst-Session zurück. Der Anlass fand bei der 1a Hunkeler AG in Ebikon statt und zog über 50 interessierte Besucher an.

Weiterlesen

Die Hochrechnung II / 2022 bestätigt mit einem guten Jahresergebnis einmal mehr den Erfolg der bürgerlichen Finanz- und Steuerpolitik. Am finanzpolitischen Horizont tauchen aber auch dunkle Wolken auf. Das massive Ausgabenwachstum in den kommenden Jahren kann die FDP aufgrund verschiedener Unsicherheiten nicht befürworten. Die FDP will das Erreichte erhalten und die Basis für eine gesunde finanzpolitische Entwicklung in den kommenden Jahren schaffen.

Weiterlesen

Die FDP.Die Liberalen Luzern unterstützt die Petition «Blockade überwinden: Wasserkraft endlich ausbauen!» zur sofortigen Umsetzung vielversprechender Projekte in der ganzen Schweiz. Es besteht dringender Handlungsbedarf, um zukünftige Mangellagen zu vermeiden.

Weiterlesen

Die Bewilligungsverfahren für Reklamewerbung unterscheiden sich von Gemeinde zu Gemeinde und sind zu wenig transparent. FDP-Kantonsrätin Rosy Schmid (Hil-disrieden) fordert von der Regierung, dass die Vorgaben für das Bewilligungsverfahren sowie für eine bewilligungsfreie Grösse überprüft werden. Die Verfahren sollen einfacher, einheitlicher und bürgernaher gestaltet werden.

Weiterlesen

Der Aufgaben- und Finanzplan (AFP) 2023 bis 2026 des Kantons Luzern ist geprägt von verschiedenen Unsicherheiten. Das Ausgabenwachstums, welches in allen Jahren über dem Wachstum der Einnahmen liegt, besorgt die FDP und lässt die Frage aufkommen, ob die FDP der Botschaft in der vorliegenden Form zustimmen kann. Erfreulich ist hingegen das vorgesehene grosse Investitionsvolumen. Die Investitionsfähigkeit unseres Kantons muss bewahrt werden. Gleichzeitig gilt es die erfolgreiche bürgerliche…

Weiterlesen